Sportplatzpflege

Für eine gute Spielqualität muss ein Fußballrasen optimal gepflegt sein. Nur Mähen und Düngen ist nicht ausreichend, es sind noch einige weitere Arbeiten notwendig, für eine optimale Bespielbarkeit.

 

GRÜN-SYSTEM-BAU besitzt ein großes Potential an Fachwissen und Maschinen um die Spielbarkeit des Rasen bestmöglich zu erhalten oder wieder herzustellen. Zu genauen Zeitpunkten werden der Rasen gedüngt, gemäht, belüftet vertkutiert und besandet. Durch eine Bodenanalyse zu Beginn des Jahres sprechen wir Empfehlungen zur Menge und Zeitpunkt der Düngung aus. Wir begutachten den Rasen und beraten Sie zu notwendigen Maßnahmen. Ausbesserungsarbeiten, zum Beispiel im Torbereich, übernehmen wir ebenfalls.

Ein sattes Grün bringt den Spielern und Zuschauern Freude am Spiel!

Unsere Tipps

Vertikutieren

Beim Vertikutieren wird die Grasnarbe einer Rasenfläche angeritzt, hierdurch soll altes Schnittgut und Moos entfernt und die Bodenbelüftung gefördert  werden. Optimaler Zeitpunkt ist von Mitte April bis Anfang Mai, da anschließen der Rasen sich regenerieren kann. Aber auch bis in den Herbst kann das Vertikutieren noch ausgeführt werden.

Aerifizieren

Bodenverdichtungen werden durch das Aerifizieren aufgebrochen, der Gasaustausch wird gefördert, was zu einem besseren Bodenleben und Rasenwachstum führt. In die entstandenen Löchern wird Sand eingebracht. Das Aerifizieren ist eine sehr gute Maßnahme bei Staunässe und Moosbewuchs.

Rasen

Rasen ist zwar immer grün, aber nicht jeder Rasen ist wie der andere. Zierrasen, Gebrauchsrasen, Sportrasen, je nach Verwendung und nach Standort werden unterschiedliche Rasenarten verwendet. Auch der Untergrund muss entsprechend aufgebaut und vorbereitet sein, bevor Rasensamen ausgesät oder Rollrasen verlegt wird. Unsere Mitarbeiter besitzen eine jahrelange Erfahrung in der Erstellung einer schönen, grünen Rasenfläche.